Angebote Agenda Über uns Was tun bei Downloads Fotos & Berichte Links  

Ein Mann fährt mit seiner Limousine zum Sonderegger Sepp, der in einem Krachen wohnt, wo sich Füchse und Hasen ‚Gute Nacht‘ sagen. Da er nicht sicher ist, ob er auf dem richtigen Weg ist, fragt er einen Burschen am Wegrand: «Geht‘s hier zum Sonderegger Sepp?» «Können Sie französisch?» bekommt er zur Antwort. «Klar kann ich französisch! Aber um Himmels willen, was soll...» Weiter kommt er nicht und hört bloss: «Alles geradeaus!» Er fährt weiter. Die Strasse wird enger und enger. Es gibt kein Durchkommen. Erzürnt fährt er zurück und stellt den Burschen zur Rede. Dieser meint achselzuckend: «Unser Französischlehrer sagt immer: ‚Wer französisch kann, kommt überall durch...ʼ»
Diesen Witz brachten diejenigen von uns mit, die am Mittwoch den Appenzeller Abend besuchten. Aber von vorne: Am Montag machte sich bei strahlendem Sonnenschein eine muntere Schar von Senioren auf die Reise nach Heiden. Begrüssung, Mittagessen im Hotel, ein Spaziergang zur Feuerstelle im Wald und Grillieren stand am ersten Tag auf dem Programm. Am Dienstag fuhren wir mit dem Schiff von Rorschach nach Lindau und zurück. Obwohl eine kleine Gruppe mit zwei Leitern den Zug in Rorschach Hafen verpasste, konnten wir alle zusammen das Nachtessen geniessen. Am Mittwoch ging es mit der Bahn nach Romanshorn und dann mit der Fähre nach Friedrichshafen. Höhepunkt des Tages war der Besuch des Zeppelinmuseums mit anschliessendem Essen im Museumsrestaurant. Müde, aber glücklich kehrten wir zurück. Einige von uns besuchten trotzdem den Appenzeller Abend. Am Donnerstag ruhten wir aus. Alle wollten noch einkaufen für die Lieben zuhause. Am Abend trafen wir uns dann zum Lottospiel. Am Freitag hiess es: Abschied nehmen vom Hotel und dem freundlichen Personal.
Wir danken dem Leiterteam für die tollen Tage, die Andachten und die liebevolle Begleitung. Und übrigens: Bei den Ausflügen nach Lindau und Friedrichshafen sind wir ohne Französisch durchgekommen!
Berta Keller und Ernst Friedauer

 
Unsere nächsten Gottesdienste und Veranstaltungen auf einen Blick.
mehr...